•  
  •  

Erschienen am 07. Juli 2014:

Die Vollendung des Regenbogens

Der Weg in die allumfassende Einheit

von Jürgen Majewski 

Die Vollendung des Regenbogens

Wir leben in einer Zeit des Umbruchs, des Wandels, was mittlerweile jeder von uns auf die eine oder andere Art zu spüren bekommt. Viele Menschen haben das Bedürfnis, dieses schwierige persönliche Erleben in einen grösseren, umfassenderen Zusammenhang einzuordnen.

Jürgen Majewski beschreibt in seinem dritten Buch die menschliche Entwicklung aus Sicht vergangener geistiger Wege. Sie waren zwar in ihrer inneren Essenz vollkommen, in ihrer äusseren Manifestation jedoch oft noch nicht. Sie leiteten bei den Menschen Lernschritte ein, die nun – am Anfang des neuen Zeitalters – hoffnungsvoll in ein neues Bewusstsein münden. In diesem Buch wird dieses Zusammenfinden der geistigen Wege und ihrer Lernschritte ins höhere Bewusstsein von Beginn an beschrieben. Dieser lichtvolle Prozess wird im neuen Zeitalter das vollendete Einheitsbewusstsein im menschlichen Kollektiv herbeiführen.

Buchflyer Download/ Ausdrucken

Verlag: tao.de in: J. Kamphausen Mediengruppe GmbH, Bielefeld/ Deutschland 
Paperback: ISBN 978-3-95802-068-9, € 14.99 / CHF 21.90, plus Porto
Hardcover: ISBN 978-3-95802-069-6, € 19.99 / CHF 28.00, plus Porto
E-Book: ISBN 978-3-95802-070-2, € 8.99 / CHF 13.10 

In jeder Buchhandlung beziehbar.

Bestellungen an:

Jürgen Majewski; Bodenacker 24, CH- 3065 Bolligen, E- Mail: spiritualhealing@bluewin.ch
Bitte angeben, ob Paperback oder Hardcover gewünscht ist. Bei Nichtangabe wird es als Paperback versandt.

Beschreibung von Die Vollendung des Regenbogens

Im nunmehr dritten Buch vom Autor Jürgen Majewski geht es um die spirituellen Essenzen und geistigen Aspekte der vielen vergangenen menschlichen Hochkulturen, deren Ausschüttungen bereits vor langer Zeit in Lemurien und Atlantis begonnen haben. Das Buch beschäftigt sich mit der alten Hochkultur Ägyptens, in der nach der Verwünschung und Vertreibung der Israeliten eine
jahrhundertelange Ächtung und Verfolgung der Juden ausgelöst wurde sowie mit den alten Kulturen Süd- und Nordamerikas, Japans, Chinas, Indiens und Indonesiens. Es beschreibt den Geheimbund der Essener und widmet sich einer kurzen Zusammenschau der spirituellen Essenzen des Abendlandes. Der Bogen spannt sich von den Anfängen bis zur Manifestation einer möglicherweise ersten irdischen Vollkommenheitsstufe: Der Erscheinung von Jesus Christus.

Das Buch richtet sich insbesondere an spirituell Interessierte, die schon länger auf dem geistigen Weg sind, liefert aber grundsätzlich jeder Person, die für die tieferliegenden Zusammenhänge der Menschheitsgeschichte offen ist, spannende neue Einblicke und Mut machende Perspektiven.

„Habe Frieden mit allen Wesen, mit der gesamten Schöpfung. Dies ist die Grundvoraussetzung, damit die Geschenke, welche die Schöpfung den Menschen gibt, in Fülle dauerhaft gewährt werden.“